Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Reisenews

Reisenews: Türkei

Veröffentlicht am 19.07.2019
  • Türkei wird teurer
  • Vietnam Airlines: Weniger Gepäck für die Economy
Ganzen Eintrag lesen »

Reisenews: Bodrum, Legoland, USA

Veröffentlicht am 17.07.2019

Die Festung auf Bodrum - Bild: Gianfranco Pra Floriani / PixabayDie Festung auf Bodrum - Bild: Gianfranco Pra Floriani / Pixabay

  • Pegasus erweitert Angebot nach Bodrum
  • Lange Nächte für Lego-Fans
  • Auswärtiges Amt: US-Hochwassergebiete meiden

Noch in diesem Sommer erweitert die türkische Airline Pegasus das Angebot nach Bodrum. Ab sofort wird das Ziel an der Türkischen Ägäis von Köln/Bonn aus angeflogen. Ab 29. Juli erhält dann auch Nürnberg eine neue Verbindung auf die Halbinsel.

Legofans kommen an den kommenden Wochenenden verstärkt auf ihre Kosten. Das Legoland Deutschland bliebt am 27. Juli sowie dem 3. 10. 17. und 24. August für einen extra langen Sommerspaß bis 22 Uhr geöffnet. Für einbesonders Erlebnis sorgen unter anderem Street-Show-Festivals mit Musik, Kleinkunst und Feuerwerk. Eine magische Atmosphäre entsteht, wenn im Miniland mit Einsetzen der Dämmerung die Beleuchtung eingeschaltet wird.

Ganzen Eintrag lesen »

Reisenews: Sri Lanka, Studienreisen, Kreuzfahrten

Veröffentlicht am 16.07.2019

Bild: kozala / PixabayBild: kozala / Pixabay

  • Sri Lanka: Visumsfreie Einreise ab 1. August wieder möglich
  • Studiosus: Ägypten liegt im Trend wird aber deutlich teurer
  • Hapag-Lloyd: neues Expeditionsschiff Hanseatic Spirit bald buchbar
  • Kreuzfahrten: Vorformulierte Trinkgeldempfehlungen in Form einer Widerspruchslösung sind unwirksam

In Sri Lanka wird es ab 1. August wieder möglich sein, ohne Visum einzureisen.  Die Einreiseerleichterungen gelten für Bürger aus 39 Ländern, darunter auch Deutschland. Die visafreie Einreise wurde nach den Anschlägen zu Ostern ausgesetzt. Die Regelung soll 6 Monate gelten und den Tourismus wieder ankurbeln. 

Ganzen Eintrag lesen »

Reisenews aus Fuerteventura, Griechenland, Hamburg

Veröffentlicht am 15.07.2019

Bild: Rainer121076 / PixabayBild: Rainer121076 / Pixabay

  • Zusätzliche Flüge nach Fuerteventura
  • Urlaub in Griechenland könnte bald günstiger werden
  • Hamburg Cruise Days so groß wie noch nie
  • Myanmar: Visum bei der Einreise
  • Lufthansa, Eurowings: Streik noch in den Sommerferien möglich
  • London-Standsted: EasyJet wird bestreikt
Ganzen Eintrag lesen »

Georgien: Kutaissi rückt näher an Deutschland heran

Veröffentlicht am 04.07.2019

Bagrati-Kathedrale, Kutaissi - Foto: Peter Wieser / PixabayBagrati-Kathedrale, Kutaissi - Foto: Peter Wieser / PixabayDie drittgrößte Stadt Georgiens wird erhält am Mitte Dezember neue Flugerbindungen nach Deutschland. Der osteiropäische Billigflieger Wizz Air Fliegt dann ab Karlsruhe/Baden-Baden, Frankfurt-Hahn und Hamburg in die Metropole, in der seit 2012 das georgische Parlament in einem spektakulären Neubau tagt.

Wichtigste Sehenswürdigkeit ist die Bagrati-Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert. Sie wurde vollständig restauriert und gehört nun zum UNESCO Weltkulturerbe. Auch die nahe Klosteranlage Gelati steht auf der Welterbeliste.

Ganzen Eintrag lesen »

Venedig: Erstmal keine Eintrittsgebühr

Veröffentlicht am 03.07.2019

Foto: awsloley / PixabayFoto: awsloley / PixabayDie in Venedig geplante Eintrittsgebühr für Tagestouristen ist erstmal vom Tisch. Für die Umsetzung benötige man mehr Zeit, hieß es aus der Stadt, die ursprünglich seit Mai drei Euro pro Person kassieren wollte. Nachdem die Einführung der Gebühr zunächst auf September verschoben wurde, ist sie nun erstmal komplett abgesagt worden.

Ursprünglich wurde geplant, das Eintrittsgeld in kommenden Jahr je nach Saison auf bis zu 10 Euro pro Person anzuheben. 

Wann die Gebühr nun endgültig eingeführt wird, ist aktuell offen.

Ganzen Eintrag lesen »

Flugreisen: Treibstoff auf der Startbahn ist Höhere Gewalt

Veröffentlicht am 28.06.2019

Bild: novakrider / PixabayBild: novakrider / PixabayEin Fluggast der Ryanair hatte die irische Fluggesellschaft auf die Zahlung einer Ausgleichszahlung im Rahmen der Fluggastrechteverordnung verklagt, weil ein Flug erst 4 Stunden verspätet startete. Grund war Treibstoff auf der Startbahn, was einen pünktlichen Start nicht ermöglichte, weil die betreffende Bahn vom Flughafenbetreiber gesperrt werden musste.

Generell steht jedem Fluggast in der EU eine Entschädigung in Höhe von mindestens 250 Euro zu, wenn sich die Ankunft um mindestens drei Stunden verspätet.

Ganzen Eintrag lesen »

Dengue: Mückenschutz bleibt wichtig

Veröffentlicht am 28.06.2019

Bild: PixabayBild: PixabayDas Centrum für Reisemedizin macht darauf aufmerksam, dass in einer Reihe von Ländern die Zahl der Erkrankungen an Denguefieber zugenommen haben. Am stärksten ist Brasilien betroffen, wo sich die Infektionszahl innerhalb eines Jahres verdreifacht hat. 

Besonders in den Tropen und Subtropen gibt es immer wieder Ausbrüche. Die Symptome sind ähnlich einer Grippe. Der Krankheitsverlauf ist meist gutartig. In der Regel gibt es besonders bei einer Ersterkrankung keine Komplikationen.

Ganzen Eintrag lesen »

Schweden: Erlebe Natur und Kulinarik auf dem Fahrrad

Veröffentlicht am 25.06.2019

Smaland - Foto: Efraimstochter / PixabaySmaland - Foto: Efraimstochter / PixabayIn Südschweden wurde ein neuer Radwanderweg eröffnet. Der Sydostleden führt durch die drei Provinzen Skånes, Blekinge und Småland.

Der Radweg beginnt im Osten von Skånes, in Simrishamn, und führt über fast 300 Kilometer ins småländische Växjö. Dabei geht es entland der Ostseeküste durch gemütliche Fischerdörfer, vorbei an Gärten, Plantagen, Hofläden und Gasthöfen. 

Unbedingt einen Zwischenstopp sollte man im schwedischen Apfel-Mekka, in Kiviks, machen. Der Durst wird hier mit einem frischgepressten Apfelsaft gelöscht. Urige Cafés laden zur Rast ein. Im September erwacht das Provinznest, wenn das Apfelfest gefeiert wird.

Ganzen Eintrag lesen »

Wroclaw: Pause mit schönem Panoramablick über die Stadt

Veröffentlicht am 25.06.2019

Breslau - Foto: Gruu / PixabayBreslau - Foto: Gruu / PixabayWroclaw hat eine alte Idee aus ihrer deutschen Vergangenheit wieder aufleben lassen. In der alten schlesische Metropole kann man seit kurzem eine Pause bei Kaffee und Gebäck mit einem Panoramablick auf das Stadtzentrum verbinden.

Möglich macht dies das Warenhaus Renoma, auf dessen Dach der "Urban Garden eröffnet hat. Das Café hat immerhin gut 200 Sitzplätze. Eine kleine Bühne macht auch kultruelle Veranstaltungen möglich. 

Das Café öffnet täglich von 12 bis 22 Uhr. Am Freitag und Samstag bleibt es bis 24 Uhr geöffnet.

 

Ganzen Eintrag lesen »

Byelando-Reiseangebot vom 13. Mai: Kalabrien, Capo Vaticano

Capo Vaticano, die Stiefelspitze Italiens - Foto: Jason Dexter / PixabayCapo Vaticano, die Stiefelspitze Italiens - Foto: Jason Dexter / PixabayRicardi, Kalabiren, Italien: 4* Hotel Marinella: Klein, familiär, schönes Freizeitprogramm

Das Hotel liegt oberhalb einer Badebucht. Der Strand ist nur 300 m entfernt. Je nach Verfügbarkeit wird ein gratis Shuttleservice angeboten. Das Haus liegt am wunderbaren Capo Vaticano, ein bisschen Außerhalb von Ricardi. Nur 38 Zimmer sorgen für eine freundliche, familiäre Atmosphäre. 

Das Hotel bietet eine hoteleigene Strandbar, ein Bar auf der Anlage sowie eine schöne Terrasse. Die Doppelzimmer haben seitlichen Meerblick. Familien können Appartements, die aus 2 Dppelzimmern bestehen, buchen. Die reichhaltige Vollpension beinhaltet das Frühstücksbuffet sowie Menüs zum Mitteg- und Abendessen. Mittags wird das Menü durch einVorspeisen- und Dessert-Buffet aufgewertet. 

Wer im Urlaub aktiv sein will, findet Angebote für Kanu, Tretboot, einen Tennisplatz und einen Fahrradverleih. 

In der gesamten Anlage gibt es gratis WLAN.

Preisbeispiel: 7 Übernachtungen, Vollpension, Flug ab/an Frankfurt inkl. Zug zum Flug und Transfer vor Ort

18. - 25. Oktober 2019                                                                                                                         ab 472 Euro