Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Striktes Rauchverbot in Singapur

22.Januar 2019

Seit Anfang des Jahres ist in Singapur das Rauchen nur noch in 40 sog. "Designated Smoking Areas" erlaubt.

Bis Ende April wird ein Verstoß gegen die Regelung noch sehr zurückhaltend mit einer Verwarnung geahndet.

Richtig streng wird die Regelung ab 1. Mai umgesetzt. Wer sich dann nicht an die neuen Regeln hält, muss ein Bußgeld von umgerechnet etwa 640 Euro bezahlen, meldet der Farang.