Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kapverden: Kein Visum für Urlaubsreisen nötig

Seit Anfang des JahreKapverden: Einreisebestimmungen geändertKapverden: Einreisebestimmungen geänderts 2019 benötigen Reisende für einen Aufenthalt von maximal 30 Tagen auf den Kapverden kein Visum, meldet das Auswärtige Amt. Urlauber müssen sich jedoch stattdessen spätestens fünf Tage vor Reisebeginn online bei der Policia National de Cabo Verde mit Passdaten, Reisezeitraum, Flugnummer und Ort der Unterkunft registrieren. Die Flug-Sicherheitsgebühr, die bisher über den Ticketverkauf erhoben wurde, muss bei der online-Registrierung beglichen werden. Pauschalreisekunden informieren sich am besten über ihren Reiseveranstalter, wie diese die Bestimmungen umsetzen.